Gesund Kochen nach den Prinzipien der Traditionellen Tibetischen Medizin und der Tempel Küche  -  Schwerpunkte: Grundlagen der Traditionellen Tibetischen Medizin / die passende Ernährung zu meiner Konstitution / Jahreszeiten und Ernährung/ gesunder Lebensstil nach der TTM / Herbst und Winter Rezepte /

Die Rezepte sind vegetarisch.

 

Alle Rezepte können dann auch für andere Unverträglichkeiten oder Allergien angepasst werden mit vielen Tipps zum Essen im Büro, z.B.

 

Was sie lernen:

 

* Der gesunde Lebensstil nach der Traditionellen Tibetischen Medizin

* Einführung in die wichtigsten Methoden für ein gesundes Kochen nach der Ayurvedischen Tradition, der Makrobiotik und der Tibetischen Medizin (als Schwerpunkt). 

* Leben und Kochen nach der eigenen Konstitution

* Die Kunst der Zubereitung der Nahrung nach der Traditionellen Tibetischen Medizin

* Spezielle Tipps für Ungleichgewichten und Allergien: z.B. bei Lebensmittelunverträglichkeiten, bei Übergewicht, Allergien, Unterstützung von Genesungsprozessen, Gewichstprobleme, usw.

* Meditationen: 1.  Im Herbst:  die Meditation des Tempelkochs (während der Zubereitung) und Buddha der Medizin Heil Meditation.  Im Winter Modul: die Meditation der Fünf Betrachtungen

 

Wir Kochen und Essen gemeinsam, in einer wunderschönen Atmosphäre (bei gutem Wetter essen wir im Garten). 

 

Der Kurs ist sowohl für Fortgeschrittene wie für Anfänger geeignet und richtet sich an alle die nicht nur gesünder Essen wollen und sich und ihre Bedürfnisse besser kennen möchten, sondern auch das gesunde Essen geniessen möchten.

 

Dieser Kurs wird vom Yuthok Zentrum als Ausbildungsreihe angeboten, es richtet sich also auch an Teilnehmer die die Prinzipien der Traditionellen Tibetischen Medizin, speziell der Lebenweise und Ernährung, in ihre Kurse integrieren möchten (Bei Besuch aller drei Module wird eine Teilnahmebestätigung überreicht).  Wir freuen uns wenn diese Kenntnisse möglichst viele Menschen erreichen!

 

Leitung: Dr. Rodica Meyers (mehr als 27 Jahre Erfahrung in makrobiotischer und ayurverdischer Ernährung); Gesundheits- und Ernährungsberaterin nach der Traditionellen Tibetische Medizin (langjährige Schülerin von Dr. Nida Chenagtsang und vom Lama Sherab Dorje); 

 

Termine:  

 

6.  Mai 2017 (Modul 1)

23.  September 2017 (Modul 2)

18.  November 2017  (Modul 3) 

 

 

Kurskosten:

 

* 1 Modul (95 Euro)

 

 

Ab Juni gibt es die Möglichkeit im Yuthok Zentrum zu übernachten (ein kleines Gästezimmer oder ein Doppelzimmer für zwei Personen. Preis auf Anfrage). 

 

Ort: YUTHOK ZENTRUM, Lüftelberg bei Bonn (15 min. mit dem Auto aus Godesberg oder Bonn oder direkt Bus Verbindung vom Banhof Bonn bis zur Haustür).  Kottenforst Str. 37, 53340.

 

Unrzeit: Samstag  10.00 Uhr bis 17.30 Uhr (mit persönliches coaching ab 17.30)

             

 

Begrenzte Teilnehmerzahl:  nur bis 8 TeilnehemerInnen. Möglichst früh anmelden !

 

zum Anmeldeformular...